SwissChecklist

Checklist: Microsoft SharePoint Foundation 2010 installieren und Basis-Konfiguration durchfuehren

Microsoft SharePoint Foundation 2010 installieren und Basis-Konfiguration durchführen. Optional mit PDF Volltext-Suche (Search Server 2010 Express) und Remote BLOB Storage (RBS, für Datenbanken grösser als 10 GB)
  • Diese Basisinstallation dauert ca. 2 bis 5 Stunden, je nach Umfang und Zusatzfeatures

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • Vorabklärungen

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • DNS Name der Webseite

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Bsp. http://intranet
  • Interner SMTP Server

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Bsp. mail.firma.com
  • Standard E-Mail Adresse

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Für den Versand der Sharepoint E-Mails
  • Datenbank auf separater Partition

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • Maximale Dateigrösse

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Standard ist 50 MB, grössere Dateien vorhanden?
  • Remote Blob Storage (RBS) aktivieren

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • Search Server 2010 Express installieren

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • Gewünschte Sprachpakete

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • Systemanforderungen prüfen

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Ausführliche Infos von Microsoft
  • Windows Server 2008/2008 R2 64-bit edition

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • 4 GB RAM

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • 80 GB HDD

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • SharePoint Administrator Benutzer erstellen

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Es ist empfohlen, die SharePoint Dienste unter einem eigenen Benutzer laufen zu lassen
  • Domäne Benutzer "SP_Farm" erstellen

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • Benutzer SP_Farm zur lokalen Administrator Gruppe hinzufügen

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • SharePoint Foundation installation

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • SharePoint Foundation 2010 herunterladen

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Download bei Microsoft.com
  • SharePoint "Software prerequisites" installieren

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    • Die "Software prerequisites" sind in der exe-Datei drin
    • Evtl. muss der Server neu gestartet werden
  • SharePoint Foundation 2010 Setup durchführen

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    • Wenn SQL Server 2008 Express installiert automatisch werden soll, "Standalone" Installation wählen - das erstellt eine lokale SQL Server Instanz mit Namen ".\SHAREPOINT". Da es sich um SQL Server 2008 (nicht R2!) handelt, ist Remote Blob Storage (RBS) nicht verfügbar!
    • Wenn ein anderer SQL Server 2008/2008 R2 verwendet werden soll, diesen vorher installieren und "Server Farm" auswählen
    • Am Ende der Installation den "SharePoint Products Configuration Wizard" nur startet, wenn keine zusätzlichen Komponenten installiert werden (wie Sprachpakete oder Search Server)
  • Optional: Sprachpakete installieren

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Download der Sprachpakete bei Microsoft.com
  • Optional: Search Server 2010 Express installieren (für PDF Volltextsuche und erweiterte Suche)

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • Neuste Software Updates installieren

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Download: http://technet.microsoft.com/en-us/sharepoint/ff800847.aspx
  • SharePoint Konfiguration durchführen

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • Folge dem Konfigurationsassistent

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    • Bei einer "Farm Installation" wähle "Create new Farm". Als "Database Access Account" gib die Login-Daten des SP_Farm Benutzers ein. Gib eine PassPhrase ein und notier dir diese, falls du später die Farm mit weiteren Webservern ausbauen willst.
    • Am Ende des Wizard öffnet der Browser. Hier kannst du eine erste SharePoint Applikation erstellen lassen, welche dann auf http://computername läuft. Als Titel der Applikation wird normalerweise der Firmenname verwendet.
  • Ausgehende E-Mail Konfigration

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Wähle in der SharePoint 2010 Zentraladministration > Systemeinstellungen > Einstellungen für ausgehende E-Mail konfigurieren > und trage hier einen lokalen/internen SMTP Server ein sowie eine standard E-Mail-Adresse über die SharePoint automatische E-Mails verschickt.
  • Füge den DNS Namen bei den alternativen Zugriffszuordnungen hinzu

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Zentraladministration > Anwendungsverwaltung > Alternative Zugriffszuordnungen
  • Direktes öffnen von PDF Dateien aktivieren

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Zentraladministration > Anwendungsverwaltung > Webanwendungen verwalten > Anwendung auswählen > Allgemeine Einstellungen (Ribbon) > Dateiverarbeitung durch den Browser: Berechtigt
  • Optional: Loopback check deaktivieren

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    http://support.microsoft.com/kb/896861
  • Optional: SQL Server 2008 Remote Blob Storage (RBS) aktivieren

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • Optional: Erlaubte Datei-Endungen anpassen

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Zentraladministration > Anwendungsverwaltung > Gesperrte Dateitypen

    Typischerweise zu entfernen:
    • exe
    • lnk
    • mdb
    • url
  • Optional: Maximale Dateigrösse anpassen (Standardmässig 50 MB)

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Zentraladministration > Anwendungsverwaltung > Allgemeinde Einstellungen > Maximale Uploadgröße
  • Optional: Maximale Datenbankgrösse einrichten (Quota-Template)

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
  • Optional: Grösse des "Endgültigen Papierkorb" anpassen

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Zum Quota-Template kommen standardmässig noch 50% des Speichers dazu!
  • Optional: Personennamensaktionen und Anwesenheitseinstellungen ändern

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
    Zentraladministration > Anwendungsverwaltung > Allgemeine Einstellungen > Personennamensaktionen und Anwesenheitseinstellungen
  • New Step

    Show Details Show Substeps Show Substeps Show Substeps
Use this Checklist

Preview/Print

Use

Change

Sort

Sharepoint-Checklists sponsored by
Sharepoint 2010 Hosting Switzerland!